29.03.2012

Die Ortsmitte ist an der Kirche

Integriertes Handlungskonzept:

Ein Tätigkeitsfeld was uns weiterhin viel beschäftigen wird.

In vielen Workshops wurden Ideen entwickelt, begleitet von Fachplanern.

Alle suchten nach einer neuen Ortsmitte. Und dann wurde diese gefunden. Wie Phoenix aus der Asche.

Es ist die Ortsmitte an der Kirche.

Wunsch und Vorschlag vieler beteiligter Bürger und Planer war es, diese neue Ortsmitte  vom Durchgangsverkehr zu befreien und als lebendige neue Ortsmitte zu gestalten.

 

Die Bahnhofstrasse soll abgebunden werden.

 

Dem Antrag von B`90/Die Grünen zur Abbindung der Bahnhofstraße wurde hier im Rat mehrheitlich zugestimmt.

Jetzt werden Stimmen laut, die die Gefahr sehen, dass eine Eisdiele nicht mehr als „Drive-in“ Eisdiele betrieben werden kann.

 

Wir können nur warnen:

 

Lassen wir nicht das Handlungskonzept, 

als Löwe springen und als Bettvorleger landen.

Wir müssen den Mut zu Entscheidungen haben.

 

Sollte der neue Dorfplatz mit gesperrter Bahnhofstraße nicht verwirklicht werden,

ist das ganze Konzept im Grunde hinfällig, da seines Fundamentes beraubt. 

Denken wir zurück an die Regionale

Von vielen tollen Ideen blieb am Ende nur ein närrischer Glaskasten „La Folie“ und ein paar sehr, sehr teure Eichenpfähle

 - alles andere wurde totgequatscht !!!

zurück

URL:http://gruene-ostbevern.de/home/expand/402516/nc/1/dn/1/